Menü Wachstest für Imker / Sammlung Wachsproben

Wachstest für Imker / Sammlung Wachsproben

Die Technische Universität Wien hat mit Partnern einen (Schnell-)Test für die Überprüfung von Bienenwachs entwickelt.

Damit soll schnell und unkompliziert festgestellt werden können, ob es sich um reines oder verfälschtes/gestrecktes Bienenwachs handelt.

Für einen Feldversuch bitte wir euch um Einsendung von Wachsproben:

  • Wachs mit unbekannten Status
  • Wachs mit einem unbestätigten Verdacht
  • Wachs bei dem bereits eine Verfälschung nachgewiesen wurde (bitte Belege dazu)

Menge: es reicht ca. eine halbe Mittelwand oder ein entsprechendes Wachsstück.

 

Die Einsendung der Wachsproben kann aus ganz Europa kostenlos erfolgen:

http://bit.ly/wachproben